Unsere Philosophie

Schulen

In vielen Gegenden in Uganda gibt es für Kinder keinen ausreichenden Zugang zu Bildungsangeboten und nicht genug Schulen. KINDERN EINE CHANCE betreibt daher mittlerweile 12 Grundschulen und Kindergärten, in denen in Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung und möglichst nachhaltig das Bildungsangebot kontinuierlich erweitert, gefestigt und überprüft wird. Wir engagieren uns sowohl im Grundschulbereich als auch in der Berufsausbildung und in der speziellen schulischen Förderung von Kindern mit Behinderung.

Wir bauen unsere Schulen ganz bewusst im ländlichen Raum, in den ärmsten Regionen Ugandas.

Kindern eine Chance. Die Schulen. Die Landkarte
cookie policy / Datenschutzmitteilung.">