hz

Wir haben ein neues Projekt: 

Die Larve der Schwarzen Soldaten Fliege frisst Bio Abfälle ohne Ende. Innerhalb weniger Tage sind die Larven das perfekte Futtermittel für unsere Hühner und Fische. Den Biomüll bekommen wir vom Gemüsemarkt.

Martin leitet die Larvenproduktion und ist stolz auf seine Fliegen, die Millionen Fliegeneier und seine Larven.

Etwa vier Wochen dauert der Kreislauf bis aus den gelegten Eiern zuerst Larven und dann wieder Fliegen werden.

Aus 4 kg Biomüll entsteht so 1 kg sehr proteinhaltiges Tierfutter. Wertschöpfung vor Ort!

... eine andere IDEE

Wir wollten Arbeitsplätze für behinderte Menschen schaffen, Müll recyceln, etwas Sinnvolles schaffen......
das kam dabei raus!

(Stefan Pleger 2020)
cookie policy / Datenschutzmitteilung.">